Präventionskurse

Rückenschule

Die neue Rückenschule wendet sich an alle Personen, die weitgehend schmerzfrei und belastbar sind und die keine behandlungsbedürftigen Erkrankungen haben. 

Besonderes Augenmerk gilt Menschen, die 
sich wenig bewegen (<1 Std. körperlicher Aktivität / Woche)
– schon Rückenschmerzen hatten, vor allem im letzten Jahr 
– (arbeits-) physiologische, psychologische und psycho-soziale       Risikofaktoren für Rückenschmerzen aufweisen. 
– ihr Risiko Rückenschmerzen zu erleiden, selbst als hoch einschätzen
– akute Rückenschmerzen nach ärztlicher Abklärung.  

Der Kurs findet in festen 10er Einheiten an folgenden Terminen statt:

Start voraussichtlich ab 03.09.2020 donnerstags von 9:00 bis 10:00 Uhr 

Bitte melden Sie sich vorab verbindlich für diesen Kurs an. 

Und das Beste ist:

Bei regelmäßiger Teilnahme erstatten die Krankenkassen Ihnen sogar bis zu 100% der Kursgebühren zurück. 
Informieren Sie sich gerne bei Ihrer Krankenkasse. 

Prävent+
Gesundheitliches Krafttraining mit Geräten

Präventionskurse, häufig auch als Gesundheitskurse bekannt, helfen Krankheiten vorzubeugen und einen aktiveren Lebensstil zu entwickeln. 

In unserem Präventionskurs Prävent + steigern wir gemeinsam durch gezieltes Training an unseren eGym und fle-xx Geräten ihre Kraft, Koordination und Beweglichkeit und erreichen so eine bessere Stabilität und Körperhaltung. 

Die Kurse finden in festen 10er Einheiten an folgenden Terminen statt:

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns. 

Und das Beste ist:

Bei regelmäßiger Teilnahme erstatten die Krankenkassen Ihnen sogar bis zu 100% der Kursgebühren zurück. 
Informieren Sie sich gerne bei Ihrer Krankenkasse.1

Pilates

Pilates ist ein ganzheitliches Trainingsprogramm, bei dem Übungen am Boden durchgeführt werden. Diese werden sanft, effizient und konzentriert mit dem stetigen Hinblick auf die Atmung, die beim Pilates im Mittelpunkt steht, erarbeitet. Pilates ist eine weiche Form des Körpertrainings, also eine Art von Präzisionsgymnastik.  

Insbesondere wird die Leistungsfähigkeit der tiefliegenden Bauchmuskeln und der kleinen Stabilisierungsmuskeln rund um die Wirbelsäule trainiert.

Da die Übungen dem jeweiligen Fitnessgrad angepasst werden können, eignet sich Pilates sowohl für Einsteiger als auch für Fitness- und Sporterprobte.

Es wird einer einseitigen Körperbelastung entgegengewirkt und so ist Pilates auch sehr hilfreich als Ergänzung zu anderen Sportarten.

Ein regelmäßiges Training ermöglicht:

  • optimalen Ausgleich zum Alltag
  • Kräftigung und Stabilisierung der Muskeln
  • Haltungsharmonie und Bewegungsökonomie
  • erhöhtes Körperbewusstsein und erhöhte Entspannungsfähigkeit
  • deutliche Verbesserung der Atmung
  • Zunahme der Leistungsfähigkeit

Die Kurse finden in festen 10er Einheiten an folgenden Terminen statt:

Die nächste Kurseinheit startet voraussichtlich im September 2020.

Melden Sie sich schon jetzt an. 

Und das Beste ist:

Bei regelmäßiger Teilnahme erstatten die Krankenkassen Ihnen sogar bis zu 100% der Kursgebühren zurück. 
Informieren Sie sich gerne bei Ihrer Krankenkasse.1