Präventionskurs Pilates

Pilates ist ein ganzheitliches Trainingsprogramm, bei dem Übungen am Boden durchgeführt werden. Diese werden sanft, effizient und konzentriert mit dem stetigen Hinblick auf die Atmung, die beim Pilates im Mittelpunkt steht, erarbeitet. Pilates ist eine weiche Form des Körpertrainings, also eine Art von Präzisionsgymnastik.  

Insbesondere wird die Leistungsfähigkeit der tiefliegenden Bauchmuskeln und der kleinen Stabilisierungsmuskeln rund um die Wirbelsäule trainiert.

Da die Übungen dem jeweiligen Fitnessgrad angepasst werden können, eignet sich Pilates sowohl für Einsteiger als auch für Fitness- und Sporterprobte.

Es wird einer einseitigen Körperbelastung entgegengewirkt und so ist Pilates auch sehr hilfreich als Ergänzung zu anderen Sportarten.

Ein regelmäßiges Training ermöglicht:

  • optimalen Ausgleich zum Alltag
  • Kräftigung und Stabilisierung der Muskeln
  • Haltungsharmonie und Bewegungsökonomie
  • erhöhtes Körperbewusstsein und erhöhte Entspannungsfähigkeit
  • deutliche Verbesserung der Atmung
  • Zunahme der Leistungsfähigkeit

Haben Sie Fragen zum Kurs?
Rufen Sie uns an:

(0 25 94) – 94 85 85

Dieser Kurs findet in festen 10er Kursblöcken statt. 

Der nächsten Kursblock startet voraussichtlich Anfang September 2020 und findet immer montags von 18:00 bis 19:00 Uhr statt.

Gesundheitshaus Hammer
Schlloßstraße 8
48249 Dülmen 

Physiotherapeutin Klaudia Kuhmann

Die Kursgebühr für den Präventionskurs Pilates liegt bei 130,00€ für 10 Kurseinheiten.

Die Kursgebühren können bis zu 100% von der Krankenkasse erstattet werden. Sprechen Sie vorab mit Ihrer Krankenkasse.

Anmeldungen für diesen Kurs direkt bei uns am Empfang, telefonisch oder über unsere Homepage möglich.
» Direkt für den Kurs anmelden