Lava Shell Massage

Lava Shell Massagen für eine wohlverdiente Pause

Die Lava Shell Massage ist eine wundervolle Massagetechnik, die von den Inseln des Südpazifiks stammt. Die Lava Shell Massage wird mit ein bis zwei echten handverlesenen Venusmuscheln durchgeführt, die während der gesamten Massagedauer eine wohltuende Wärme an den Körper abgeben. Die Wärme entsteht durch ein spezielles Lava Gel, welches vor der Massage in die Venusmuscheln eingefüllt wird, so dass zum Erhitzen der Venusmuscheln keine Elektrizität benötigt wird. DIe Massage erfolgt mit weichen kreisenden Bewegungen, wobei sich die Therapeutin die Ecken, Kanten und Rundungen der Muschel zu Nutze macht. DIe Lava Shell Massage wirkt beruhigend, durchblutungsfördernd und entspannend auf den gesamten Körper. Abgerundet wird dieses Massageerlebnis mit exotischen Massageölen.

Anwendungsgebiete

Durch das tiefe Eindringen der Wärme in den Körper kann eine Lava Shell Massage bei rheumatischen Erkrankungen besonders hilfreich sein. Aber auch bei Verspannungen, Stresserkrankungen, Depressionen, Durchblutungsstörungen und Gefäßerkrankungen kann einen Lava Shell Massagen positiven Einfluss auf die Beschwerden und den weiteren Krankheitsverlauf nehmen. 

Dauer

Ganzkörpermassage ca. 60 Min.

Wellnesstherapeutin Rielana Küper